Auch in der SG Bothel ist Baumschutz nicht selbstverständlich

Nachdem wir die Osterdemo noch absagen konnten, die wir alljährlich mitorganisieren, mussten wir Anfang April erfahren, dass in Worth 32 Eichen gefällt worden waren.

Es war klar, dass dabei Naturschutz und Baumschutz keine Rolle gespielt haben konnten, denn sonst hätte die Öffentlichkeit davon vorher erfahren.

Um dagegen ein Zeichen zu setzen haben wir den BUND auf seiner Demo vor Ort am 25.04.20 unterstützt. Bäume sind nicht nur Holz und Laubfall sondern wertvolle Lebensräume, Sauerstoffquellen und Vieles mehr.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel